Finja

Rasse: Dackel-Mischling
Größe ca.: 39cm/ 17,5kg
Geboren ca.: 16.05.2016
Geschlecht: Hündin/kastriert
Aufenthaltsort: 52659 Solingen
Katzenverträglich: testen wir gerne
Schutzgebühr : 400,- €


Beschreibung


FINJA hat ein tolles Zuhause gefunden !

Unsere nette 39cm Hündin namens Finja hat das Format eines Dackels und musste sich im Tierheim in Bucov/Rumänien irgendwie durchschlagen. Seit Anfang November lebt Finja nun in ihrer Pflegestelle in Solingen, wo sie mit mehreren Menschen und einem weiteren Hund zusammen ist. Kurz gesagt: Sie ist einfach ein toller Hund mit wundervoll liebenswertem Charakter, der einem immer ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Unkompliziert im Alltag, genügsam und unglaublich verschmust, lässt sie sich gerne streicheln und verwöhnen. Auch sonst lässt sie sich jederzeit anfassen, sei es zur Krallen-und Pfotenpflege oder zum Bürsten.

Mittlerweile hat sich Finja an alle im Haus lebenden Personen gewöhnt und weiß wer dazu gehört und wer nicht. So bellt Sie bei Besuch anfangs noch, lässt sich aber schnell beruhigen; ähnlich sieht es beim Türklingeln und Postboten aus. Sie läuft gut an der Leine, sowohl an der Straße, als auch in Wald & Feld, zeigt jedoch ab und an, dass sie auch ihre eigene Meinung hat welche Richtung denn die richtige wäre.  Zu Hause und bei ihren Sparziergängen lässt es Finja meist gemütlich angehen, steckt aber auch voller Überraschungen; da wird auch schon mal ein gigantischer Satz über einen Matschweg gemacht, damit die „Samtpfötchen“ nicht allzu dreckig und nass werden. Nassen Untergrund findet Finja nämlich nicht so toll.

Alleine bleiben meistert Finja stundenweise bereits sehr gut und auch Autofahrten sind kein Problem für sie (aktuell fährt Sie auf dem Beifahrersitz mit), derzeit muss man sie allerdings noch ins Auto heben. Sie ist stubenrein und an Kommandos wie Sitz, Platz, Bleib etc. wird im Moment fleißig geübt. Anfänglich hat Finja bei ihr noch „unbekannten“ Geräuschen aus dem Treppenhaus oder der Wohnung gebellt, dies hat sich nach der Eingewöhnungszeit jedoch gelegt. Auch Hundebegegnungen haben sich gebessert: sie verlaufen draußen unproblematisch und zumeist sehr freundlich, passt ihr ein anderer Hund einmal nicht, signalisiert sie dies rechtzeitig.

Finja wäre als Einzelprinzessin wahrscheinlich der glücklichste Hund der Welt, da sie am liebsten alle Zuneigung der Menschen für sich beansprucht. Anfangs hätten wir nicht gedacht, dass sich Finja so gut mit unserem vorhandenen Hund (vom Wesen her recht unterwürfig) versteht, sie könnte unter Umständen also auch zu einem anderen Hund vermittelt werden. Finja wünscht sich ein entspanntes, ruhiges zu Hause, in dem sie ihren Menschen mit ihrer liebevollen und lustigen Art viel Freude bereiten kann, das hat sich die süße Maus wirklich verdient. Außerdem würde sie sich freuen, wenn sie in ihrem Für-immer-Zuhause nicht allzu viele Treppen gehen muss.

Für Finja suchen wir ein liebevolles und geduldiges Zuhause, bei Menschen die bereits auf ihren eigenen Namen Hunde gehalten haben oder die Buchung einer Hundeschule nachweisen können und älter als 30 Jahre alt sind. Kinder sollten nicht jünger als 7 Jahre sein. Ein Zuhause mit entsprechendem Verantwortungsbewusstsein, Zeit, finanziellen Mitteln, Strukturen und ganz viel Liebe für ein langes Hundeleben.

BITTE BEACHTEN SIE: Bei Interesse an einem unserer Hunde benötigen wir vorab eine Selbstauskunft von Ihnen. Diesen Fragebogen finden Sie auf unserer Homepage www.tierschutz-team.de immer in dem jeweiligen Inserat des Tieres. Nur bei Erhalt der Selbstauskunft können wir Interessenten für ein Kennenlernen und eventuelle Vermittlung berücksichtigen.

Bitte informieren sie sich vorab auf unserer Homepage über die Vermittlungsbedingungen und den -Ablauf für unsere Tiere.

Geboren ca.: 16.05.2016

Größe ca.: 39cm/ 17,5kg

Finja besitzt einen EU-Tierausweis, ist kastriert, gechipt, geimpft (Tollwut und 2 x Grundimmunisierung), entwurmt und entfloht

Sie ist ebenfalls auf gängige Krankheiten per Schnelltest negativ getestet: Ehrlichiose, Leishmaniose, Babesiose, Filarien, Anaplasmose, Borreliose

Wir vermitteln sie mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr von 400,- Euro.

Telefonzeiten: Montag + Mittwoch + Samstag von 11-15 Uhr

02205-9099969

Sollten Sie uns telefonisch zu diesen Zeiten nicht erreichen können, senden Sie uns bitte eine E-Mail.

Aktuelles Video von Finja:

 


Kategorie:
© 2009-2022 | Tierschutz-Team - Copyright Tierschutz-Team. Alle Rechte vorbehalten.