Chibi

Rasse: Europ.Kurzhaar
Geboren:  April 2010
Geschlecht: Katze/kastriert
Aufenthaltsort: Castelloli
Besonderheit:
Schutzgebühr : 110,- €


Beschreibung


Chibi, geb. ca. April 2010, hatte sehr viel Glück. Jetzt fragen sie sich sicher warum.
Sie kam als Katze in Portugal auf die Welt, dort sollte sie auch sterben.
Hier ihre Geschichte, soweit bekannt:

An einem Sommertag machten sich die Tierschützer in einem Ort in Portugal auf, um wieder einige Tiere aus der Tötungsstation zu retten. Immer wenn wieder ein Platz frei wird, fahren sie los, damit ein Tierchen verschont bleibt.
Diese Fahrten sind das Schlimmste für alle Tierschützer.
Also machten sie sich auf den Weg, holten soviele Tiere aus dieser Hölle wie möglich, wollten gerade mit den geretteten Vierbeinern losfahren, als sie eine Person mit einem winzigen Bündel im Arm an der Türe der Tötungsstation klingeln sahen.
Gott sei Dank. Sie stiegen sofort aus dem Auto und eilten zu dieser Person,
ihr Verdacht bestätigte sich, dieses Bündel war ein Katzenkind mit großen ängstlichen Augen, das kläglich miaute. Dies war unsere Chibi.
Es bedarf nicht vieler Worte, wie kann jemand so grausam sein. Eine so kleine Katze schafft in so einer Hölle nichtmals ein paar Tage, sie hätten gar keine Spritze mehr gebraucht.

Aber unsere Chibi hatte einen Schutzengel, sie wurde gerettet, aufgepäppelt und ist mittlerweile eine wunderschöne Katze.
Sie sucht jetzt ein Traumzuhause mit lieben Menschen, Kinder sollten schon größer sein. Auch ein Spielpartner sollte vorhanden sein.

Chibi reist geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt, negativ auf FIV und Leukose getestet nach Deutschland.
Sie wird nur mit Schutzvertrag, -gebühr und nach einem netten Vorbesuch vermittelt.

Möchten Sie Chibi`s Glück vollständig machen, dann melden Sie sich bei uns, wir beraten Sie gerne.



mehr Bilder


[nggallery id=65]


[/wptabcontent]
Kategorie:
© 2009-2020 | Tierschutz-Team - Copyright Tierschutz-Team. Alle Rechte vorbehalten.