Ocarina

Rasse: Rauhaardackel
Größe ca.: 31 cm
Geboren ca.: 03.06.2015
Geschlecht: Hündin/kastriert
Aufenthaltsort: Orihuela/Spanien
Katzenverträglich: testen wir gerne
Schutzgebühr : 330,- €


Beschreibung


Die 31 cm kleine Rauhaardackel-Hündin Ocarina wurde mit ihnen 4 Welpen (Oboe, Gaita und 2 Anderen, die schon adoptiert wurden) in Lebensgefahr gefunden. Eine Anwohnerin in Orihuela/Spanien sah Ocarina neben einem Müllcontainer sitzen und näherte sich ihr. Ocarina blieb aber am Container sitzen und dann hörte sie winselnde Geräusche aus dem Container. Sie vermutete einen weiteren Hund im Container, aber als sie diesen öffnete sah sie Welpen in einer Plastiktüte im Müllcontainer. Gott sei Dank hatten die Welpen geschafft den Beutel schon teilweise zu aufzubeissen und konnten atmen. So informierte die Dame geschockt das örtliche Tierheim und sofort kamen die Tierheimmitarbeiter und befreiten die Welpen aus dem Container und namen Ocarina und ihre Kinder mit. Man sah direkt das es die Mama und ihre Welpen sein mussten. Nun ist die kleine Familie in Sicherheit und reisen Ende August zu uns nach Köln. Ocarina ist einfach eine super gute Mama. Immer lieb und verschmust. Ihre zukünftigen Menschen werden mit der kleinen Dackel-Dame viel Freude haben.

Schulterhöhe: 31 cm

geboren ca.: 03.06.2015

Im Tierheim seit: 03.06.2019

Ocarina besitzt einen EU-Tierausweis, ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht.

Sie ist außerdem negativ auf Leishmaniose, Ehrlichiose, Anaplasmose und Dirofilaria getestet.

Wir vermitteln sie mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr von 330,- Euro.
Wenn Sie Interesse an einem unserer Hunde haben, dann setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.
Unser Tierschutz Team erreichen Sie telefonisch unter: 02405-86460 / 02205-928922 / 0176-72900407 / 0171-2323777


[/wptabcontent]
Kategorie:
© 2009-2019 | Tierschutz-Team - Copyright Tierschutz-Team. Alle Rechte vorbehalten.