Nino

Unser Nino war unserer Rentner. Er wurde 1999 geboren und hatte eigentlich ein Frauchen, sie war ebenfalls schon alt und so passten die beiden gut zusammen. Aber leider konnte die Frau nicht mehr ohne Betreuung leben und in das betreute Wohnen durfte Nino nicht mit. Eine Welt brach für beide zusammen. Dann war er auch noch inkontinent. Ein weiteres Problem für ihn jemals wieder ein Zuhause zu finden. Also wurde Nino von Pflegemama Michi liebevoll aufgenommen und sie gab ihm noch einmal das Gefühl ein Zuhause zu haben. Nino nahm schnell im Rudel seinen Platz ein und liebte seine Pflegemama heiß und innig. Aber sein Zustand wurde plötzlich und für uns alle unerwartet, sehr schlecht. Der Besuch beim Tierarzt verschaffte uns schnell Klarheit und sie sagte uns das er nicht mehr lange zu leben hätte. Die letzten Tage hat Michi und Ihre Familie es dem kleinen Nino noch mal richtig schön gemacht. Heute, Freitag den 14.09.2012 wollte er nicht mehr leben und Michi begleitete ihn auf seinem letzten Weg zu unserer Tierärztin. Den Weg über die Regenbpgenbrücke wird er alleine gehen aber dort am Ende warten viele neue Freunde und wir sind in Gedanken bei ihm. Alles Gute kleiner Mann und einen tollen Neuanfang in einer anderen Welt.

 

Kategorie:  unvergessen
© 2009-2021 | Tierschutz-Team - Copyright Tierschutz-Team. Alle Rechte vorbehalten.