Peanut

 

Rasse: Mischling
Größe ca.: 26cm / 3kg
Geboren ca.: 12.05.2020
Geschlecht: Hündin
Aufenthaltsort: 50933 Köln
Katzenverträglich: ja
Schutzgebühr : 380,- €


Beschreibung


Peanut ist eine kleine Welpenhündin, die Ende September aus dem größten Tierheim der Welt, der Smeura zu uns kam. Nun muss sie nach 2 Monaten ihren Koffer packen und ein eigenes Zuhause suchen, denn Peanut kann in ihrer Pflegestelle nicht bleiben. Sie ist eine süße, quirlige, aufgeweckte Hündin, die auch schon mal einigen Unsinn im Kopf hat. Socken klauen gehört zu ihrer Lieblingsbeschäftigung. Mit anderen (nicht zu wilden) Hunden kommt sie gut zurecht und auch Katzen findet sie toll. Diese sollten allerdings recht standfest sein, denn auch diese werden des öfteren zum Spielen aufgefordert. Peanut hört schon ziemlich gut, kommt brav wenn man sie ruft und macht lieb sitz. An den anderen Grundkommandos muss noch gearbeitet werden. Dass man sein Geschäft draußen macht, hat sie mittlerweile verstanden, aber zuverlässig stubenrein ist sie leider noch nicht. Beim Autofahren ist Peanut lieb und ruhig, aber wenn die Fahrt zu lange dauert, wird ihr ab und zu noch schlecht, was sich mit der Zeit aber mit Sicherheit geben wird.
Peanut kam mit einem verkürzten und missgebildetem Vorderbein zur Welt. Ihr macht das keine Probleme, sie merkt es wahrscheinlich nicht einmal, weil es für sie völlig normal ist, ihre zukünftigen Besitzer müssen allerdings ein bisschen darauf achten. Peanut sollte nicht ständig und allzuviele Treppen laufen und auch beim Gassi gehen, Spielen und Toben sollte sie nicht total überfordert werden – hier muss man ihr einfach sagen, dass jetzt vielleicht mal eine Pause angesagt ist.
Peanut wurde einmal komplett geröntgt, mehreren Ärtzen und einer Physiotherapeutin vorstellt. Zur Zeit gibt es keine Veranlassung das Beinchen zu amputieren. Wenn sie komplett ausgewachsen ist sollte aber nochmal geschaut werden, ob eventuell eine Orthese sinnvoll ist und sie mit Physiotherapie unterstützt werden kann. Auch ihre Knie und die linke Schulter müssen tierärztlich im Auge behalten werden und falls später einmal Probleme auftreten behandelt werden.
Peanut macht sich aber über all das überhaupt keine Sorgen, sie ist fröhlich, verspielt und allem gegenüber aufgeschlossen. Sie geht auf jeden freundlich zu und lässt sich gerne betüddeln und kuscheln.

Wir müssen aktuell alle Interessenten für unsere Hunde bitten eine Selbstauskunft auszufüllen. Nur dann können wir Sie für eine Adoption und ein Kennenlernen während des Pandemie-Kontaktverbots berücksichtigen. Die Selbstauskunft finden sie auf unserer Homepage immer im Inserat des Hundes.

Bitte informieren sie sich vor Ihrem Besuch telefonisch bei uns oder auf unserer Homepage über den Vermittlungsablauf für unsere Tiere.

Geboren ca.: 12.05.2020

Größe ca.: 26cm/ 3kg (noch etwas wachsend)

bei uns seit: 24.09.2020

Unsere Welpen besitzen einen EU-Tierausweis, sind gechipt, geimpft, entfloht und entwurmt.

Wir vermitteln unsere Welpen mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr von 380,- Euro.

50,-€ der Schutzgebühr erhalten unsere Adoptanten nach Zusendung des Kastrationsnachweises von uns zurück erstattet.

Telefon: 02205-928922 oder 02405-86460 ( Montag – Samstag von 10-16 Uhr)

Sollten Sie uns telefonisch zu diesen Zeiten nicht erreichen können, senden Sie uns bitte eine E-Mail.


Kategorie:
© 2009-2021 | Tierschutz-Team - Copyright Tierschutz-Team. Alle Rechte vorbehalten.